Eine Bürger-Fahrt der CDU-Augustdorf und CDU-Heidenoldendorf

02.07.2018

Eine Bürger-Fahrt der CDU-Augustdorf und CDU-Heidenoldendorf

zum „Weser-Skywalk“

Bild Nr. 311

Rund 50 Lipper besuchten den Weser-Skywalk in Beverungen. Christian Haase, Mitglied des deutschen Bundestags für die CDU und ehemaliger Bürgermeister der Stadt Beverungen, ließ es sich trotz des durchwachsenen Wetters nicht nehmen, die Gruppe persönlich am Weser-Skywalk zu begrüßen. Er wusste um die Geschichte der Plattform und beantwortete weitere Fragen der Besucher dazu.

Die Aussichtsplattform ist 80 Meter über der Weser auf den Hannoverschen Klippen. Schon immer bildeten die Klippen im Wesertal zwischen Würgassen und Bad Karlshafen einen besonderen Blickfang. Seit dem Frühjahr 2011 thront nun auf einem der Felspfeiler der „Skywalk“. Eine Aussichtsplattform auf zwei Ebenen, von denen eine fünf Meter nach vorn über die Klippen ragt und von der sich ein herrliches Aussichtserlebnis genießen lässt. So bot sie einen grandiosen Ausblick ins Wesertal, auch wenn das Wetter nicht sonderlich mitspielte. Anschließend fuhr die Gruppe mit dem Vorsitzenden des CDU-Gemeindeverbandes Augustdorf, Frank Salomon, und mit dem CDU-Ortsunionsvorsitzenden Heidenoldendorf, Jörg Thelaner, nach Bad Driburg. Dort besichtigten die Teilnehmer die Bäckerei vom Bäckermeister Matthias Goeken, der seit 2017 für die CDU im Düsseldorfer Landtag sitzt.

An die genussreiche Führung auf seiner 3.400 m² Betriebsfläche in Bad Driburg schloss sich dann ein Kaffeetrinken auf Einladung der beiden Politiker im dortigen Holzofencafé an. Hier skizzierte Herr Goeken seine Arbeit im Landtag. Er sieht sich als Vertreter des ländlichen Raumes und des Handwerks und bringt sich sowohl sach- und fachkundig als auch sozial ein. Nach einer abschließenden Fragestunde kehrten die Teilnehmer nach Lippe zurück.

Wir handeln
Für Sie aktiv

Für Sie aktiv

Informationen der Bundespartei